Während der INREACH in Berlin hatte ich das große Glück in dem wundervollen Hotel Zoo Berlin unterkommen zu dürfen.

Das Hotel Zoo liegt direkt am Ku’Damm und wurde Ende 2014 nach einer zwei Jährigen Renovierung neu eröffnet.

Da das Hotel Zoo früher eine Privat Residenz war, erinnert es ein wenig an ein Townhouse mit New Yorker und Londoner Style.

Hier kommen nun meine Eindrücke und eine kleine Review vom wundervollen Hotel Zoo Berlin für euch 🙂

LAGE

Wie schon oben erwähnt, liegt das Hotel Zoo direkt am Ku’Damm. Somit ist es mit allen Verkehrsmitteln super erreichbar.
Vom Flughafen Tegel fährt ein Bus direkt zum Hotel, die Haltestelle ist nur  2 min Laufweg entfernt. Somit ist man Ruck Zuck da und spart sich lästiges umsteigen oder hohe Taxikosten 😉

Ich persönlich bin immer ein großer Fan von zentralen Hotels, gerade bei einem Städte Trip wo man viel in kürzester Zeit sehen möchte.
Die U-Bahnstation ist ebenfalls direkt am Hotel Zoo, sodass man schnell an allen beleibten Plätzen wie dem Potsdamer Platz oder dem Alexander Platz ist.

PREIS

Das Hotel Zoo spielt in der gehobenen Preisklasse und ein Doppelzimmer mit Frühstück ist ab ca. 150€ buchbar. Preislich unterscheiden sich die Zimmer durch Größe und Ausstattung in acht Zimmerkategorien.

Ich habe in einem Grand Deluxe Zimmer übernachtet, was ich euch nur weiter empfehlen kann.

Das Zimmer,

ist super schick eingerichtet und bietet alles was man braucht um sich wohl zu fühlen 🙂

Direkt wenn man das Zimmer betritt, gab es einen länglichen Flur der einmal eine Tür zum Badezimmer versteckt und in das geräumige Schlafzimmer führt.

Im großen Schlafzimmer erwartete uns ein King Size Bett, was wirklich riesig war und einfach nur sau gemütlich und bequem. Desweitern gibt es eine kleine Schreibtischecke, sowie 2 Sessel mit einem kleinen Tisch.

Hotel Zoo Berlin

Das Badezimmer, was für ein Stadthotel sehr groß ausfällt bietet jeden Luxus den man braucht. Neben einer große Duschkabine und  zwei  Waschbecken bietet  das große Badezimmer  noch Platz für eine Badewanne. Doch das Highlight ist der riesige Spiegel 🙂

 Wer kennt es nicht, dass die Badezimmer gerade bei Städtetrips recht klein ausfallen 🙂 Doch hier Pustekuchen 😛

Hotel Zoo BerlinHotel Zoo Berlin

Außerdem bietet das Bad alles an Beautyprodukten die man braucht, sogar Haarspray und Nagellack. Der Bademantel und die Sipper waren übrigens von Maison Martin Margiela, für alle Fashion Liebhaber unter uns 🙂

Doch kommen wir nun auch mal zum Rest des Hotel Zoo Berlins.
Unten in der Lobby befindest sich noch die bekannte und stylische Bar Grace mit dem anliegenden Restaurant.

Hotel Zoo Berlin

Hotel Zoo Berlin
In dem morgens auch das köstliche und üppige Frühstück serviert wird. Wer liebt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet noch so sehr wie ich? 🙂

Hier kommen auf jeden Fall alle Frühstücksliebhaber auf ihre Kosten. Von verschiedenen Müslisorten, bis hin zu frischen Pancakes oder Eierspezialitäten ist echt für jedermann was zu finden. So lässt es sich auf jeden Fall super gestärkt und glücklich in den Tag starten.

Die Räumlichkeiten des Hotel Zoo Berlins sind mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Die hohen Decken und alten Gebäudeelemente, die trotz der Modernisierung erhalten geblieben sind versprühen einen ganz besonderen Charme. Das Interieur besticht mit bunten Mustertapeten, ausgefallenen Möbelstücken und besonderen Designelementen. Doch genug von mir, macht euch euer eigenes Bild von diesem wundervollen kleinen Juwel.

Hotel Zoo Berlin

Zum Ende ist nur noch zu sagen, die Bilder sprechen für sich und ich kann euch das Hotel Zoo Berlin für euren nächsten Berlin Trip nur ans Herz legen. Mir hat es wirklich sehr gut gefallen, ich hab mich vom ersten Moment direkt wohl gefühlt und weiß jetzt schon es war nicht mein letzter Aufenthalt dort.
Ich komme auf jeden Fall wieder.

Hotel Zoo Berlin

Hotel Zoo Berlin

Hotel Zoo BerlinHotel Zoo Berlin

Hotel Zoo BerlinHotel Zoo BerlinHotel Zoo BerlinHotel Zoo BerlinHotel Zoo Berlin Hotel Zoo Berlin Hotel Zoo Berlin Hotel Zoo Berlin

Comments are closed.