Kennt ihr schon den Mae Klong Railway Market?
Nein?? Dann muss dieser auf jeden Fall auf eure Bucketlist.

Eigentlich ist der Mae Klong Markt ein üblicher Thai Markt mit Gewürzen, Obst, Gemüse und alles was man so auf einem typischen asiatischen Markt findet.  Doch acht Mal am Tag passiert was richtig verrücktes, ein Zug fährt direkt mitten durch den Markt.

Ich hab es mir bei meinem letzten Bangkok Trip nicht nehmen lassen, den berühmten Markt endlich mal einen Besuch abzustatten.

 

Damit auch ihr bestens für euren Trip nach Samut Songkhram gerüstet seid, verrat ich euch in diesem Beitrag was ihr über den Mae Klong Markt wissen müsst.

Den berühmten Eisenbahnmarkt findet ihr in Samut Songkhram, einer Stadt 70 km von Bangkok entfernt.

Bereits vor über 100 Jahren, bevor die Eisenbahnstrecke überhaupt gebaut wurde gab es hier schon täglich einen Markt.

Beim Bau der Eisenbahnstrecke mussten die Händler sich entscheiden, ob sie gehen oder bleiben möchten. Die Händler entschieden sich zu bleiben und seit dem teilen sich nun die Händler mit der Eisenbahngesellschaft die Gleise.

Und genau diese Einigung sich die Gleise zu teilen, macht den Mae Klong Markt zu etwas ganz besonderen.

Denn acht Mal am Tag fährt der Zug nun mitten durch den Markt. Ja, ihr habt richtig gehört er fährt mitten durch an allen Markständen vorbei.

Insgesamt acht Mal am Tag hört man einen lauten Signalton, der darauf aufmerksam macht das der ankommende bzw. abfahrende Zug kommt.

Was nach dem Signalton passiert, ist vollkommen irre und schwer vorstellbar wenn man es nicht selbst einmal erlebt hat.

Alle Markstände die sich direkt links und rechts neben den Gleisen befinden, klappen ihre Dächer ein und ziehen ihre Ware zurück. Die Menschen die gerade noch auf den Gleisen durch den Markt spazieren, treten alle ein paar Schritte zurück damit der Zug passieren kann.
Der Zug fährt sehr dicht an den Menschen und Ständen vorbei.

Und als wäre nichts gewesen, wird im Anschluss alles wieder ausgeklappt und der geregelte Verkauf geht weiter.

Es ist echt ein unfassbar irres Erlebnis und schwer in Worte zu fassen. Deshalb kann ich euch nur raten, diesen Markt auf jeden Fall mal einen Besuch abzustatten. Man muss es einfach live erleben!

Was das Ganze auch noch authentischer macht, ist das der Mae Klong Markt von vielen Thailändern besucht wird. Natürlich findet ihr hier auch Touristen, doch hab ich es mir deutlich schlimmer vorgestellt.

Anreise zum Mae Klong Markt

Natürlich könnt ihr eine organisierte Tour zum Eisenbahnmarkt machen.  Preise dazu könnt ihr im Hotel oder Hostel erfragen.

Doch die günstigere Variante ist die selbständige Anreise.
Entweder per Mini Van oder per Zug.

Anreise mit dem Mini Van:

Es gibt zwei Busbahnhofe in Bangkok von denen ihr nach Mae Klong fahren könnt, schaut einfach welcher für euch der näher gelegene ist.

  • Südlicher Busbahnhof (Sai ​​Tai Mai Busbahnhof): Busse fahren ungefähr alle 40 Minuten von 6 bis 20 Uhr. Die Kosten betragen 70 Baht und die Fahrt dauert ungefähr 90 Minuten
  • Mo Chit Busbahnhof: Busse fahren ungefähr jede Stunde ab. Die Kosten betragen 90 THB und die Fahrt dauert ungefähr 90 Minuten

Achtete darauf euch nicht über den Tisch ziehen zu lassen, viele wollen euch das Ticket für 100 oder mehr Baht verkaufen 🙂

Falls ihr nicht den richtigen Ticketschalter findet, fragt einfach nach.  Doch achtet darauf, dass ihr es eher als MEH-GLONG aussprecht und zieht es schön lang.

Die Thais sind alle so freundlich und zeigen euch gern den richtigen Schalter und dann den Platz an dem der Mini Van abfährt.
Wir hatten eine Menge Spaß,  mit den einheimischen am Busbahnhof  und die Aussprache von Mae Klong ist bis heute im Kopf eingeprägt.

Der Mini Van Drop Off ist auf der Hauptstraße, die neben dem Markt verläuft.  Der Fahrer weist euch die Richtung zum Markt, es sind keine 5 min zu Fuß.

Mit dem Zug nach Mae Klong:

Von der Wongwian Yai Railway Station in Bangkok nehmt ihr den Zug in Richtung Maha Chai. Dann steigt ihr in Maha Chai in die Fähre auch die andere Seite des Flusses zur Ban Laem Railway Station und dort fährt dann der Zug nach Mae Klong ab.

Der Vorteil hier ist, dass ihr direkt im Zug durch den Markt sitzt.

Zurück geht beides dann einfach auf dem umgekehrten Weg.

Achtet bei eurer Anreise das ihr auf jeden Fall da seit, wenn auch der Zug durch den Markt fährt.

Deshalb vorher am besten online nachschauen, wann der Zug kommt.

Zugfahrplan:

Der Zug fährt um 6:20 Uhr, 9:00 Uhr, 11:30 Uhr, 15:30 Uhr in Maeklong ab und der Zug kommt um 8:30 Uhr, 11:10 Uhr, 14:30 Uhr und 17:40 Uhr an

Überprüft aber nochmals den aktuellen Fahrplan. Diese Zeiten können sich geändert haben.

Ich wünsch euch jetzt schon ein mega cooles Erlebnis auf diesen einzigartigen Eisenbahnmarkt.

Comments are closed.